Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    uli (Freitag, 26 Dezember 2014 17:15)

    Sehr schöne und iinspirierende Seite. Ich habe die Vorfächer selbst ausprobiert uund war vom ersten Wurf an total begeistert. Ihr versprecht nicht zuviel. Phanstastische Abrolleigenschaften; sowas bekommt man nirgendwo sonst. Klasse!

  • #2

    Johann (Dienstag, 31 März 2015 22:23)

    Hallo Raderfly
    Im vergangenem Jahr habe ich ein Raderfly-Vorfach von einem Angelkollegen bekommen und war sehr davon begeistert.
    Meine ersten Döbel konnte ich damit überlisten und ihr habt wirklich nicht zuviel versprochen.
    Macht bitte weiter so.
    Grüße aus Brandenburg
    Johann

  • #3

    Peter Steiger (Samstag, 20 Juni 2015 10:48)


    Hallo Raderfly,
    Danke für die prompte Lieferung und Top Quailität .
    Auf ein anderes mal.
    Gruss aus der Schweiz Peter Steiger

  • #4

    Hans Krol (Montag, 08 Februar 2016 16:51)

    Ich bin bereits im Jahr 1986 gestartet mit geflochtenen Fliegenvorfächer zu machen mit dem integriertem Ring, nach meiner Meinung ist ein zugeknöpft Ring besser, beim Werfen schwenkt den Ring und die Nylon geht dann schnell kaputt. sehen http://home.kpn.nl/j.g.krol/.

  • #5

    Raderfly (Sonntag, 14 Februar 2016 10:28)

    Lieber Hans.
    Schön, dass es Dich auf unsere Seite verschlagen hat, noch besser wäre es allerdings gewesen, Du hättest auch eins unserer Vorfächer bestellt und getestet!
    Nach allen unseren Erfahrungen ,einschließlich denen unserer treuen Kunden, können wir Deinen Kritikpunkt so nicht stehen lassen. Es hat sich eben gezeigt, dass der eingeflochtene Ring dem angeknotetem weit überlegen ist, was Tragkraft und Haltbarkeit der Vorfächer angeht.
    Natürlich ist es immens wichtig, dass die Ringe von hervorragender Qualität sind, um ein Einschneiden zu verhindern. Wenn man mit minderwertigen Materialien, welche wir von Raderfly grundsätzlich nicht verwenden (auch wenn dies Kosten sparen würde), hantiert, kann es schon zu einem solchen Effekt kommen.
    Trotzdem sind wir für jeden Kommentar, auch kritischen, dankbar. Wir würden es aber bevorzugen, ein Produkt, welches man nicht kennt, nicht einfach schlecht zu reden. Zumal, wenn man dann gleichzeitig die Kommentar-Funktion als Werbeplattform für seine eigene Seite benutzt. Oder stellst Du jetzt auch den Raderfly Link auf Deine Seite (eine Kommentarfunktion gibt es ja nicht)?

  • #6

    Yog (Sonntag, 22 Mai 2016 15:36)

    Hallo , mal eine Frage welches Vorfach und welches Tipping empfehelen Sie bei Bachforellen , ich fische an der schönen Kyll in der Eifel

  • #7

    Raderfly (Sonntag, 22 Mai 2016 15:55)

    Hallo Yog
    Wir empfehlen Dir Thymallus Monofiel 150cm mit 0.16mm - 0.18mm Tippet